Bildschirmfoto RechnungPro X

Versionsübersicht

Versionsübersicht


RechnungPro X wird exklusiv über den Mac App Store vertrieben, Kunden erhalten die Updates bei Verfügbarkeit normalerweise automatisch installiert. Im Mac App Store finden Sie ebenfalls Hinweise auf die Änderungen bei jedem Update. Die Neuerungen jeder Version sind hier noch einmal etwas ausführlicher in chronologischer Reihenfolge aufgeführt.

Sie finden diese Angaben natürlich auch in RechnungPro X selbst, im Hilfe-Menü unter "Neuerungen" und in der eingebauten Onlinehilfe.

Alle hier aufgeführten Updates sind für Kunden von RechnungPro X kostenlos!

Version 3.8.6 vom 19.02.2024

Geändert


* Summenfeld unterhalb der Finanzliste um die Nettosumme ergänzt.
• Datenabgleich mit MoneyMoney verbessert, Erkennung des Rechnungsbetrags optimiert

Behoben


• Einfügen eines Artikels über die Suchtaste innerhalb einer Position aktivierte immer die Bruttopreiseingabe.
• Individuell beim Kunden hinterlegter Steuerhinweis wurde bei der Einstellung "EU + Id" vom Standardtext überschrieben.

Version 3.8.5 vom 28.01.2024

Neu


* Zusätzliche Hinweismeldung bei Verwendung des Platzhalters XXX im Nummernkreis

Geändert


* In der Schweiz wird wieder der Begriff MwSt. verwendet (Korrektur zur Änderung in 3.8.4)

Behoben


• Korrekturen an der XRechnung zur Behebung von Validierungsproblemen (leere Elemente werden nicht mehr ausgegeben, die zusätzliche Währungsangabe für die Umsatzsteuer entfällt)

Version 3.8.4 vom 21.01.2024

Neu


* Anzeige gesendeter eMails in der Finanzliste mit einem kleinen Symbol

Geändert


* In Druck und PDF-Ausgabe Bezeichnung MwSt. (umgangssprachlich) durch USt. (sachlich korrekt) ersetzt

Behoben


• Im Druck und der PDF-Ausgabe von Stornos fehlten die Zeilen für die USt.-Summen

Version 3.8.3 vom 09.01.2024

Neu


* Hervorhebung wiederkehrender Rechnungen in der Finanzliste inkl. Bearbeitungsmöglichkeit (per Kontextmenü)
* Eingabemöglichkeit für einen Absendernamen in den SMTP Einstellungen.
* Möglichkeit einen individuellen Hinweistext für die geltende Kleinunternehmerregelung einzugeben.

Aktualisiert


* Zwei Platzhalter (Kundennummer und Vorgangsnummer) im Bereich Zahltexte ergänzt.

Behoben


• Der Positionszähler konnte nach der Änderung in Version 3.8 leider nur noch bis 10 zählen.
• Falsche Platzierung des Nachtextes bei aktivierter Kleinunternehmerregelung.

Version 3.8.2 vom 02.01.2024

Geändert


* Kompletter technischer Unterbau für den SMTP Versand aktualisiert. Dadurch wird ab sofort auch TLS 1.3 und die Wahl zwischen STARTTLS und SSLTLS unterstützt. Bitte prüfen Sie Ihre SMTP Einstellungen!

Behoben


• Der SEPA QR-Code wurde u.U. nicht korrekt von allen Banking Apps erkannt.
• Swizz QR-Code enthielt bei mehr als dreistelligen Beträgen ein unzulässiges Leerzeichen.
• Falsche Platzierung des Nachtextes bei ungünstigem Seitenumbruch korrigiert.

Version 3.8.1 vom 12.12.2023

Neu


* Neue Funktion "Neuer Termin" im Kontextmenü der Adressliste erstellt einen Termim im Kalender (benötigt Zugriffsrechte auf den Kalendar)

Behoben


• Der neue In-App-Kauf XRechnung ist jetzt auch im In-App-Fenster sichtbar.
• Beträge von Gutschriften von Eingangsrechnungen wurden im Diagramm "Umsatz, Zahlungen, Kosten" nicht berücksichtigt.

Version 3.8.0 vom 05.12.2023

Neu


* XRechnung (in der Version 3.0.1) als kostenpflichtiger In-App-Kauf
* Teil-/Schlussrechnungen mit eigenem Verwaltungsfenster
* Import von Buchungen aus MoneyMoney um Zahlungen automatisch zu erfassen
* Unterstützung für die QR_Bill für die Schweizer Anwender (bei der PDF-Ausgabe, setzt QR-IBAN voraus).
* Zusätzliches Feld "eMail - Rechnungen" für eine separate eMail Adressen nur für Rechnungen
* Zusätzliches Feld "Adresszusatz"
* Die Positionsnummern können jetzt bearbeitet werden, um z.B. Werte wie 1.1 einzugeben.

Aktualisiert


* OpenSSL auf Version 3.1.4 aktualisiert

Geändert


* Diagramm in der Schaltzentrale aktualisiert und um TOP 10 der Kunden und Artikel ergänzt.

Behoben


• Übertrag im Ausdruck summierte nur die jeweilige Seitensumme, nicht die Gesamtsumme.

Version 3.7.6 vom 16.10.2023

Neu


* Einfache PDF Vorschau direkt im Finanzvorgang

Geändert


* Diagnosedaten bei unerwartetem Programmverhalten werden jetzt nicht mehr per Dialog gemeldet, sondern anonym gesammelt (siehe Datenschutzeintrag "Nicht mit Dir verbundene Diagnosedaten").

Behoben


• Für die Nutzung der neu hinzugekommenen spanischen Rechnungsausgabe fehlte leider noch eine Datei.

Version 3.7.5 vom 07.10.2023

Neu


* Spanisch als neue Ausgabesprache für Rechnungen hinzugefügt (benötigt In-App-Kauf "Rechnungen in Englisch")
* Prozentuale Mengenberechnung, bei Auswahl der Einheit "%" wird die Menge als Prozentsatz verwendet.

Geändert


* Mandantenwechsel löst jetzt eine Suche nach Wiederkehrenden Rechnungen aus, sofern der entsprechende In-App-Kauf getätigt wurde.

Version 3.7.4 vom 11.09.2023

Neu


* Schnellauswahltasten in der Finanzliste um zwei Einträge erweitert: "Offen" und "Bezahlt"

Geändert


* Liste der Kostenarten im Rechnungseingang ergänzt um "Dienstleistungskosten" und "Sonstiges Kosten"
* Eingabeprüfung Ortsname bei neuen Personen von vier Zeichen auf zwei Zeichen reduziert, damit sind auch sehr kurze Ortsnamen, ohne Tricks, zulässig.

Behoben


* Anzeigedialog bei wiederkehrenden Rechnungen auf max. 512 Zeichen begrenzt, bei mehreren Hundert geplanten Rechnungen führt der Dialog sonst zum Absturz.
* Doppelklick auf die Liste im Reiter Audit (Finanzvorgang) führte zu einer Fehlermeldung. Behoben.

Version 3.7.3 vom 14.07.2023

Neu


* optionale Ausgabe einer Trennlinie zwischen den einzelnen Positionen (Einstellungen > Programmverhalten > Trennlinie zw. Positionen)

Aktualisiert


* Interne Plugins aktualisiert.

Geändert


* Ein evtl. vorhandener Firmenname wird bei Nutzung der Kontakte.app jetzt ebenfalls ausgelesen.

Behoben


* Die Funktion "Neuer Finanzvorgang >" aus dem Kontextmenü der Adressliste hat die hinterlegten Vorgangstexte nicht berücksichtigt. Behoben.
* Überträge auf die nächste Seite im Druck/PDF wurden seitenweise berechnet, nicht fortlaufend summiert.

Version 3.7.2 vom 05.06.2023

Neu


* Zusätzliche Zeile "= Nettosumme" (Netto - Rabatt) in der Summierung, wenn der Vorgang eine Rabattsumme enthält

Geändert


* Begriff "Quittung" als zusätzliche Alternative zu Rechnung ergänzt (Einstellungen > Druckeinstellungen)
* Buchhaltungsexport berücksichtigt jetzt auch die neue Belegart "Gutschrift" und weist die Nettoanteile zusätzlich noch getrennt nach MwSt-Sätzen aus.
* Absenderzeile verwendet jetzt - sofern eingegeben - den Inhabernamen, falls das Feld Firma leer gelassen wird.

Version 3.7.1 vom 28.04.2023

Neu


* Rechnungen können jetzt auch in Rumänisch ausgegeben werden (benötigt In-App-Kauf "Rechnungen in Englisch")

Behoben


* Druck/PDF: Mengenangaben mit Nachkommastellen verwenden jetzt das im System eingestellte Dezimaltrennzeichen, nicht mehr ausschliesslich den Dezimalpunkt.
* Fenster Positionen: Checkbox "Brutto" war nicht rechts verankert, sondern wanderte beim Vergrößern des Fensters nach links.

Aktualisiert


* OpenSSL auf Version 3.1.0 aktualisiert

Version 3.7.0 vom 06.04.2023

Neu


* im Finanzbereich gibt es jetzt zusätzlich die Vorgangsart Gutschrift (als "umgekehrte Rechnung")
• für den EU-Außenhandel wird jetzt der Export von Instratat Listen im csv Format (wahlweise monatlich oder quartalsweise) für die Pflichtmeldungen unterstützt

Behoben


• In-App-Kauf "Wiederkehrende Rechnungen": bei monatlich wiederkehrenden Rechnungen am 29., 30. oder 31. hatte sich das Datum dauerhaft auf den 30. bzw. 28. verschoben.
• im Kontextmenü der Adressverwaltung > Finanzen: wurden die fehlenden Vorgangsarten bei "Wandeln in" ergänzt.
• die Tooltips in Einstellungen > Texte wurden korrigiert

Version 3.6.2 vom 16.03.2023

Neu


* Ausgabe der MwSt.-Spalte im Druck/PDF jetzt auf Wunsch abschaltbar (Einstellungen > Druckeinstellungen)

Geändert


* PDF-Ausgabe ohne automatisches Speichern bei gedrückter Optionstaste
* verbesserte Unterstützung für Split View
* Spalte MwSt. bei Druckausgabe etwas näher an die Spalte Menge herangerückt
* Fehlermeldung bei fehlgeschlagener PDF Erstellung im Mahnwesen wird jetzt unterdrückt

Version 3.6.1 vom 21.02.2023

Behoben


* Fehlermeldung beim Starten, wenn die eingestellte Schriftart keinen "Bold" Schriftstil hatte
* Fälschlicherweise aktivierte Eingabeprüfung beim Feld "Strasse" in der Adressverwaltung

Version 3.6.0 vom 20.02.2023

Neu


* Einstellmöglichkeit, ob der Text "(Kd-Nr. xxx)" in der Vorgangszeile mitgedruckt werden soll
* Neue Funktionen im Fenstermenü: "Fenster drucken" und "Fenster aufnehmen"

Geändert


* Breite und Platzierung des Hinweistextes neben dem SEPA-QRCode geändert, damit auch sehr breite Seitenränder nicht überdruckt werden.

Behoben


* Bei aus der Adressliste per Kontextmenü heraus angelegten Finanzvorgängen wurde zwar das Zahlungsziel in Tagen korrekt eingetragen, aber der Platzhalter im Zahlungstext nicht mit den beim Kunden hinterlegten Werten ersetzt.
* Fettdruck bei der PDF-Ausgabe

Version 3.5.9 vom 12.01.2023

Neu


• Zusätzlicher interner Status "Abgelehnt" für Finanzvorgänge

Behoben


• Finanzfilter: die Suchoption "nicht bezahlt" hat irrtümlich auch stornierte Rechnungen und die zugehörigen Stornos gefunden.
• Nummernkreise ohne ART, MM oder TT führten die Nummern aus 2022 im neuen Jahr ununterbrochen fort.

Version 3.5.8 vom 06.01.2023

Geändert


• Einbettung der PDF Vorlage beim Druck wieder auf die Methode vor Version 3.5.7 zurückgestellt (die neue Methode aus Version 3.5.7 hatte teilweise Qualitätsprobleme mit eingebetteten Bildern)

Version 3.5.7 vom 21.12.2022

Geändert


• Interne Komponenten aktualisiert, um die Kompatibilität mit macOS 13 ("Ventura") zu verbessern (in Vorbereitung auf 13.2)

Version 3.5.6 vom 20.10.2022

Geändert


• Interne Komponente aktualisiert, um die Kompatibilität mit macOS 13 ("Ventura") zu verbessern
• Hinweistext auf Kleinunterregelung an Österreich angepasst
• Druck-/PDF-Ausgabe im Mahnwesen optisch an die Finanzvorgänge angepasst (Schriftgröße, Zeilenababstände)

Version 3.5.5 vom 12.10.2022

Behoben


• behebt ein mit Version 3.5.4 aufgetretenes Problem bei der Preiseingabe und dem Speichern von (neuen) Artikeln in der Artikelverwaltung.

Version 3.5.4 vom 12.10.2022

Neu


• Einstellungen > Druckeinstellungen: Auswahlmöglichkeit für den Begriff Rechnung (Rechnung oder Honorarnote) im Druck, PDF-Ausgabe und eMail.
• Einstellungen > Texte: Neuer Platzhalter #ZAHLDATUM# für eMailtexte ergänzt

Geändert


• Artikel/Positionen: Bruttopreiseingabe berechnet Nettopreis mit höherer Genauigkeit in der Nachkommastelle

Behoben


• Gesendete Mails: extern über Apple Mail gesendete eMails wurden nicht zusätzlich im Programm vermerkt

Version 3.5.3 vom 02.10.2022

Behoben


• Sehr seltener Fehler beim Datenbankupdate in Version 3.5.2 - anstatt der Schaltzentrale wurde eine Fehlermeldung eingeblendet.
• Unsinnige Platzhalterkombinationen bei den Nummernkreisen (wie z.B. INTxx) werden jetzt nicht mehr zugelassen.

Version 3.5.2 vom 28.09.2022

Neu


• Einstellungen > Programmverhalten: Einstellmöglichkeit für die Reduktion der Zeichenabstände im Druck/PDF (An/Aus)
• Einstellungen > Nummernkreise: neuer Platzhalter für zweistellige Jahresangaben

Behoben


• Einstellungen > Nummernkreise: Platzhalterkombination INTTT führte zu einer fehlerhaften Nummernanzeige.

Version 3.5.1 vom 22.09.2022

Neu


• Neuer Platzhalter "INT" für Nummernkreise, der eine dauerhaft fortlaufende Zahl bereitstellt.
• Einstellungen > Programmverhalten: Einstellmöglichkeit für die Liniendicke im Druck und bei der PDF-Erstellung.

Behoben


• Einstellungen - Wechsel vom Reiter "Mandanten" zum Reiter war nicht möglich.
• Schaltzentrale - Klick auf Taste "Mandanten" führte zu einem anderen Reiter in den Einstellungen.

Version 3.5.0 vom 12.09.2022

Neu


• Nummernkreisschema aus Platzhaltern und Trennern selbst zusammenstellbar
• Kurztasten für die Anzeige bezahlter/unbezahlter Eingangsrechnungen

Geändert


• Beschriftung von in geändert (Einstellungen > Texte)

Behoben


• Zahltexte für Kostenvoranschläge und Auftragsbestätigungen ergänzt (Einstellungen > Zahltexte).

Version 3.4.0 vom 01.09.2022

Neu


• Neue Vorgangsarten: Kostenvoranschlag, Auftragsbestätigung und Service
• Optionale zweite PDF-Vorlage für Seite 2 und folgende (Einstellungen > PDF Ausgabe)
• Eingabefeld für eine Auftragsnummer des Kunden im Finanzvorgang (wird unter der Vorgangszeile gedruckt)

Geändert


• Der optionale SEPA QR-Code wird bei bereits bezahlten Rechnungen nicht mehr gedruckt.

Behoben


• PDF-Vorlage wurde bei gleichem Dateinamen nicht aktualisiert
• PDF-Vorlage wird vor dem Speichern auf Hochformat geprüft.
• PDF-Ausgabe - Codepage von cp1252 auf Unicode geändert um Warnmeldungen wegen fehlender Glyphen zu vermeiden.

Version 3.3.2 vom 11.08.2022

Neu


• Übergabe von eMails an Apple Mail, sofern keine SMTP-Daten eingetragen wurden.
• Kontextmenü in der Adressliste um die Funktion "Neuer Finanzvorgang" erweitert.
• Druck einer Notiz direkt aus der Notizliste heraus (Kontextmenü: Drucken)
• Neues Nummernkreisschemata "xxx-JJJJ-MM-DD" in den EInstellungen > Nummernkreise

Geändert


• Popup der Adressauswahl im Finanzvorgang vergrößert und eine Spalte für die Kundennummer eingefügt
• Ein kurzes Mail-Transcript wird als Tooltip in der Liste der gesendeten eMails eingeblendet (Spalte "Vorgang")

Behoben


• Leerer Eintrag bei "Firma" in den Einstellungen führte zu einem unerwarteten Seitenumbruch bei der PDF-Ausgabe

Version 3.3.1 vom 05.08.2022

Behoben


• Bei Neuinstallationen führte ein Tippfehler dazu, das einige Vorgabewerte nicht korrekt geschrieben wurden, u.a. der für die Fenstertransparenz.

Version 3.3.0 vom 04.08.2022

Neu


• Neuer Bildschirm "Programmverhalten" in den Einstellungen
• Einstellmöglichkeit für die horizontalen Trennlinien in Listen (Einstellungen > Programmverhalten)
• Einstellmöglichkeit für die Transparenz der Fenster (Einstellungen > Programmverhalten)
• Anzeige aller Positionen einer Rechnung als Tooltip (Liste "Offene Rechnungen" in der Schaltzentrale, Spalte Vorgang)

Behoben


• Das Summenfeld Zahlungseingänge wurde bei vergößertem Fenster falsch platziert.

Version 3.2.1 vom 29.07.2022

Geändert


• Suchfilter Finanzen, Eingangsrechnungen und Zahlungen um die Suche nach Tagen ergänzt
• Zeile "Zwischensumme" in der Summierung ergänzt bei gewährten Rabatten in Kleinunternehmerrechnungen

Behoben


• Rabatte für Positionen mit MwSt. 0 wurden nicht in der Endsumme berücksichtigt (betrifft Version 3.1.0 und 3.2.0)

Version 3.2.0 vom 28.07.2022

Neu


• Automatische Dateianhänge zu eMails (Einstellungen > SMTP-Einstellungen).
• Ansteuerung von Dial!List zur Anwahl von Rufnummern in der Adressliste und der Adressverwaltung (Einstellungen > Kommunikation)
• Export der Eingangsrechnungen (Ablage > Datenim-/export > Eingangsrechnungen exportieren)

Behoben


• Der bei der Erstinstallation voreinstellte Druck/PDF Zeichensatz wurde nicht korrekt erkannt - der Name der Schrift war falsch geschrieben.

Version 3.1.0 vom 22.07.2022

Neu


• Ausgabe Ihrer AGB auf Extraseite(n) am Ende des Finanzvorgangs (Einstellungen > AGB).
• Einstellmöglichkeit für die Zeichenabstände der Absenderzeile (Einstellungen > Druckeinstellungen).
• Druck einer Adressetikette für eine in der Adressverwaltung gespeicherte Adresse. Nutzbar in der Adressverwaltung, dem Finanzvorgang und der Adressliste im Hauptfenster.

Geändert


• Werteliste "Einheit" kann jetzt direkt in der Position bearbeitet werden.
• Bearbeitung des Adressstatus an die normale Vorgehensweise angepasst, die Plus/Minus Tasten wurden entfernt.
• Listenanzeige nach Zeitraum: Monatsauswahl wurde um einen Platzhalter ergänzt, so das jetzt alle Einträge eines Jahres angezeigt werden können, ohne erst danach zu suchen.

Behoben


• Die Schriftfarben im Mahnwesen wurden korrigiert.
• Die in Version 3.0.5 neu eingeführten Icons für Monterey im Finanzvorgang wurden auf Retina Monitoren nach oben links versetzt angezeigt.

Version 3.0.5 vom 17.07.2022

Neu


• In-App-Kauf "Rechnungen in Englisch" um Polnisch als Ausgabesprache erweitert.
• Liste der Eingangsrechnungen im "Info" Reiter der Adresse.

Geändert


• Optimierungen für den DarkMode: Blaue Schriftfarbe in der Finanzliste aufgehellt, y-Achse im Chart in Blau, Icons im Finanzvorgang in hellerem Blau.
• Die Artikelnamen werden in der Artikelschnellauswahl in voller Länge als Tooltip eingeblendet.
• Im Kontoauswahlfenster (Eingangsrechnungen) wird zusätzlich der Bankname angezeigt.
• Bei ausgewähltem Nummernkreis "Kunden-Nr.-xxx" wird bei einer fehlenden Kundennummer ein "X" anstelle des Textes "Kunden-Nr." eingetragen.
• Das Diagramm im Hauptfenster wird jetzt bei jeder Änderungen in den Finanzen, Eingangsrechnungen oder Zahlungen sofort aktualisiert.
• Icons für die Adresssuche im Finanzvorgang und bei den Eingangsrechnungen aktualisiert (ab macOS 12 "Monterey")
• Die erstellten PDFs beinhalten jetzt erweiterte Dokumentinfos (Autor, Titel, Ersteller, Schlagworte)

Behoben


• Bei der PDF-Ausgabe ragt der Nachtext nicht mehr in den definierten unteren Seitenrand hinein.
• Neue Eingangsrechnungen werden vor dem Speichern nicht mehr automatisch als "bereits bezahlt" markiert.
• Der Platzhalter für die Briefanrede wird jetzt auch ersetzt, wenn die Adresse erst nach Auswahl der Vorgangsart eingetragen wird.
• Debitor- und Kreditor-Wertelisten zeigen jetzt auch gespeicherte Angaben mit Texten an, nicht nur Zahlen

Version 3.0.4 vom 30.06.2022

Geändert


• PDF-Vorlage wird auf Passwortschutz überprüft, bevor Sie in den Einstellungen hinzugefügt werden kann (um potentielle Abstürze beim Druck zu vermeiden)
• Bezeichnung "Zahlungseingänge" in "Zahlungen" geändert (um auch Ausgaben sprachlich zu berücksichtigen)
• Diagramm im Hauptfenster um das Chart "Ausgaben" ergänzt)
• Der Zusatztext bei eMail ("Angaben gemäß Rechnungsmail") ist jetzt optional (an-/abschaltbar in Einstellungen > SMTP Einstellungen)

Behoben


• Suchfilter Zahlungen korrigiert, so das auch Ausgaben gefunden werden

Version 3.0.3 vom 25.05.2022

Neu

• Eigenes Einstellfenster für die Schriftauswahl
• Neue Nummernkreise mit dem Schema "-xxx"

Behoben

• Wandeln in" Funktion in der Adressverwaltung, Reiter "Infos", per Kontextmenü in der Finanzliste führte zu einer Fehlermeldung.

Version 3.0.2 vom 18.05.2022

Behoben

• Zeilenschaltungen im Artikelnamen werden beim Druck bzw. der PDF Ausgabe ausgefiltert und durch ein Leerzeichen ersetzt..
• Rechnungen in Englisch: Übersetzung für Vorgangsart auf zweiter Seite fehlte.
• Voreingestellte Schriftschnitte, wie z.B. Helvetica Light, verursachten eine Fehlermeldung "Font not found" bei der PDF Erstellung.

Version 3.0.1 vom 01.05.2022

Neu

• Neue Nummernkreisschemata mit der Vorgangsart am Anfang (ART-JJJJ-xxx)

Behoben

• Fehlermeldung beim Versuch einer ungespeicherten Eingangsrechnung eine Zahlung zuzuordnen.
• Nummernvergabe, bei Verwendung eines Startzählers, im Bereich der wiederkehrenden Rechnungen falsch.

Version 3.0.0 vom 05.04.2022

Neu

* Eingangsrechnungen
* Notizen in allen Modulen
* Einmalige Bearbeitung der Startwerte von Vorgangsnummern
* Konten in der Adressverwaltung zur Nutzung bei Eingangsrechnungen (Bank (SEPA), Bank (Standard), Paypal, Kreditkarte)
* Druck einer Unterschrift (hinterlegtes Bild in den Druckeinstellungen) auf Finanzvorgängen
* Automatische Datensicherung (optional), Intervall in den Einstellungen einstellbar
* Wiederkehrende Rechnungen direkt aus der Anzeigeliste vorab erstellen (Kontextmenü: "Jetzt erstellen")
* Kontextmenü (Zeigen/Löschen) in der Liste der gesendeten eMails ergänzt

Geändert

* Schriftgröße der Positionszeile auf Normalgröße geändert (war bisher: Normalgröße plus 1)
* zusätzliche Mail-Header, um ältere Mail-Programm zu informieren, das der Text UTF-8 und 8bit kodiert ist
* Erweiterte Anleitungstexte in den Einstellungen (z.B. zur Kleinunternehmerregelung)
* Einstellung für Fettdruck der Vorgangszeile aus der .prefs Datei in Datenbank übertragen (bleibt bei Sync erhalten)
* Zugriff auf Dateiangänge gesendeter eMails via Kontextmenü ("Im Finder anzeigen")
* Menüeinträge Einstellungen > Synchronisation bzw. Einstellungen > Datensicherung ergänzt

Behoben

* Nach dem Versand einer Zahlungserinnerung/Mahnung wurde ein Finanzfenster geöffnet.
* Unterschiedliche Betreffzeile bei eMails, wenn der Finanzvorgang direkt nach der Erstellung gesendet wurde
* Wechsel von 2-Monitor Betrieb auf 1-Monitor Betrieb hat Fenster nicht neu platziert
* Platzierung des SEPA QR-Codes bei aktiver Kleinunternehmerregelung überdeckt u.U. anderen Text
* Inhalte wurden nicht immer nachgeladen, wenn mit den Tastenkürzeln cmd > bzw. cmd < zwischen den Datensätzen geblättert wurde
* Initiale für Nummernkreise wurden bei Mandanten nicht korrekt geladen.
* Neu angelegten Mandanten ohne Datenübernahme fehlte ein Datenbankeintrag für die Texte/Zahltexte
* Sehr lange Absenderzeilen werden jetzt früher umgebrochen und ragen nicht mehr in den Empfängerbereich hinein.

Hinweis

* Intern verwendete Komponenten (MBS und Einhugur Plugins und Controls etc.) aktualisiert.

-

Version 2.9.2 vom 24.02.2022

Neu

• Neue Nummernkreisschemata mit Initialen am Anfang (NNN-JJJJMMTT-xxxx)
• Neues Nummernkreisschema: nur Zahlen (xxxxxx)
• Ausgabe von SEPA QR-Codes auf Rechnungen (optional)
• Summenanzeige unterhalb der Finanz- und Zahlungsliste im Hauptfenster

Behoben

• Nachtext ragte in Zahlungstext hinein (betraf nur PDF-Ausgabe bei aktiver Kleinunternehmerregelung)
• Kundennummer wurde nicht mitgedruckt, wenn der Vorgang noch nicht gespeichert war.
• Fehlende Tooltips ergänzt

Version 2.9.1 vom 14.02.2022

Behoben

• Fehlender Eintrag in Voreinstellungsdatei blockierte Druck und PDF-Ausgabe (nur Updateversionen im Mac App Store)

Version 2.9.0 vom 11.02.2022

Neu

• Finanzvorgängen hinterlegte Dokumente können bei der Wandlung in den neuen Vorgang übernommen werden.
• Finanzvorgängen hinterlegte Dokumente können auf Wunsch als Anhang per eMail mitgesendet werden
• In der Adressliste wird die Kundennummer angezeigt und kann gesucht werden.
• Anwahltasten für Telefon- und Mobilfunknummer in der Adressverwaltung
• eMail Anhänge können per Drag & Drop hinzugefügt werden
• Artikelverwaltung: Übersicht der Vorgänge, in denen der Artikel verwendet wird
• Speichern mit gedrückter Optionstaste hält das Fenster für eine weitere Bearbeitung geöffnet
• Neue Option in den Druckeinstellungen: Vorgangszeile in Fettschrift drucken

Geändert

• Druck, PDF-Ausgabe und eMail speichert neue, ungesicherte Vorgänge automatisch
• Sicherer Mailversand von STARTSSL auf SSL/TLS umgestellt.
• Summierung letzte Zahlungseingänge zeigte Summe aller Zahlungseingänge an.

Behoben

• Adressfeld: ausgeschriebene Ländernamen in Grossbuchstaben anstelle der Länderkürzel

Version 2.8.2 vom 02.02.2022

Neu

• Die getroffene Auswahl (AN, AF, LS oder RG) in der Finanzliste wird in den Einstellungen gespeichert und bleibt damit erhalten.
• Finanzfilter um die Suchoption "ungedruckt" erweitert.

Geändert

• Rabattangabe zur Position war im Ausdruck u.U. zu tief positioniert.
• PDF-Ausgabe: unnötige Leerzeile bei fehlender Artikelbeschreibung entfernt.
• Bei den wiederkehrenden Rechnungen wurde der "ist komplett bezahlt" Status nicht zurückgesetzt

Version 2.8.1 vom 23.01.2022

Behoben

durch Änderungen in Version 2.8.0 wurden neu angelegte Rechnungen direkt als komplett bezahlt markiert.

Version 2.8.0 vom 22.01.2022

Neu

• Globale Preisanpassunngen für alle/auswählbare Artikel
• Gezogenes Skonto kann direkt bei der Zahlungserfassung berücksichtigt werden.
• Platzhalter {BRIEFANREDE} im Vortext der Finanzvorgänge nutzbar (Einstellungen > Texte)
• Synchronisierung der Datenbankdatei via iCloud Drive (experimentelle Funktion, Nutzung auf eigenes Risiko!)

Geändert

• Neuanlage Artikel aus Position heraus: Artikelnummer ist kein Pflichtfeld mehr
• Randeinstellungen bei der PDF-Ausgabe bei mehrseitigen Dokumenten optimiert

Version 2.7.4 vom 21.12.2021

Neu

• Navigationstasten zum Blättern innerhalb der Positionen einer Rechnung.

Geändert

• Stornos und Korrekturrechnungen beinhalten jetzt beim Druck bzw. der PDF-Ausgabe einen Hinweis auf die zugrundeliegende Rechnung.
• Linienabstände und Schriftgrößen in der Druck- und PDF-Ausgabe.

Behoben

• mögliche Rundungsdifferenzen bei der MwSt.-Berechnung.

Version 2.7.3 vom 19.12.2021

Geändert

• Adressformatierung berücksichtigt jetzt weitere Kombinationen aus Anrede, Nachname und Firma ohne zusätzliche Leerzeichen und mit korrekt platziertet Anrede bei Firmen.

Behoben

• In-App-Kauf Sammelrechnungen: PDF-Ausgabe bei normalen Rechnungen erstellte leere Dateien

Version 2.7.2 vom 16.12.2021

Behoben

• die nachträgliche Änderung des Lieferdatums bei bereits gespeicherten Vorgängen löste eine Neuberechnung der Vorgangsnummer aus.

Version 2.7.1 vom 15.12.2021

Neu

• PDF-Ausgabe bei Sammelrechnungen bietet das Hinzufügen der zugehörigen Aufträge/Lieferscheine an.

Geändert

• Adressverwaltung. Prüfung der USt-Id-Nr. beim Onlinedienst der EU wegen häufiger Probleme deaktiviert.
• Bei aktivierter Kleinstunternehmerregelung gemäß §19 UStG. entfällt beim Ausdruck die MwSt. Spalte
• Druck/PDF: Schriftgröße des Nachtextes und der Summierungen wurde auf die Standardgröße reduziert.

Behoben

• Positionierung des Eingabefeldes "Lieferdatum" bei vergrössertem Fenster.
• Die Anzeige der MwSt.-Summen bei Sammelrechnungen wird automatisch aktualisiert

Version 2.7.0 vom 03.12.2021

Neu

• Eingabe eines Lieferdatums inkl. Ausgabe im Druck/PDF
• Statusänderungen (Offen, Erfolg, Erledigt, Bezahlt) direkt aus der Liste der Finanzvorgänge heraus (via Kontextmenü)
• OSS (One Stop Shop) Datenexport (Menü Ablage > Datenim/-export > OSS Daten eportieren)
• Feedback erlaubt jetzt das Senden von hilfreichen Systeminformationen (macOS Version, RAM und ComputerModell)

Geändert

• Menü "Datei" in "Ablage" umbenannt.

Version 2.6.3 vom 27.11.2021

Geändert

• Jahreszahlen werden in den Listen jetzt vierstellig angezeigt.

Behoben

• In seltenen Fällen auftretende Rundungsdifferenzen behoben.

Version 2.6.2 vom 06.11.2021

Neu

• Neuer Reiter "Audit" im Finanzvorgang, der einen Einblick in das interne Änderungsprotokoll gibt.

Behoben

• Das automatische Schliessen des Mail Fensters nach dem eMail Versand konnte, durch ein Timingproblem, zu einer Fehlermeldung führen.

Version 2.6.1 vom 04.11.2021

Geändert

• Druck in der Finanzliste ermöglicht jetzt wahlweise auch den Druck der Finanzvorgänge
• Geändert: Druckausgabe in Finanzen merkt sich den zuvor ausgewählten Drucker und dessen Einstellungen. Bei gedrückter Optionstaste wird immer der Druckdialog eingeblendet.
• Geändert: Das eMail Fenster schliesst sich jetzt automatisch nach dem eMailversand.
• Geändert: Der Personenfilter wurde um die Suche nach Kundennummer und Leitweg ID ergänzt.
• Geändert: Alle Felder, die eine Zahleneingabe erwarten, werden jetzt auf den korrekten Dezimaltrenner geprüft und ggfls. bei der Eingabe korrigiert.
• Geändert: Symbole in der Navigationsleiste unter Monterey
• Geändert: Zusätzliche Bezeichnung "Produkt" für die Artikelspalte beim Druck bzw. PDF Ausgabe
• Geändert: "Drucken" speichert jetzt immer auch automatisch den Finanzvorgang.
• Geändert: Mail Fenster (bei Anzeige bereits gesendeter eMails) lässt sich per ESC oder cmd-W schliessen.
• Geändert: Tabulatorfolge in diversen Fenster korrigiert

Behoben

• Behoben: Fehlermeldung beim Mandantenwechsel
• Behoben: Die Einstellungen für den Zeitraum in den Listen für Dokumente und gesendete eMails werden jetzt korrekt gespeichert.

Version 2.6.0 vom 01.11.2021

Neu

• Sammelrechnungen aus offenen Aufträgen oder Lieferscheinen (In-App-Kauf)
• Zusätzliche Spalte "Kunde" in der Liste der offenen Rechnungen im Startbildschirm

Geändert

• Systemanforderungen auf macOS 10.13 (HighSierra) angehoben, da unter Sierra nicht behebbare Abstürze beim Start (AppStore Prüung) auftraten.
• Anrede wird vor der Firma angezeigt, wenn nur ein Firmenname und kein Vor-/Nachname eingetragen ist.

Behoben

• Behoben: Änderung des Rechnungsdatums löste keine Neuberechnung des Zahlungstextes (Datum Zahlungsziel) aus.
• Behoben: Eingabe in Zahlenfelder mit einem Dezimalpunkt führen nicht mehr zu einer Fehlermeldung, der Punkt wird ausgefiltert.

Version 2.5.1 vom 07.10.2021

Neu

• Liste der Dokumente
• Internes Protokoll für Änderungen an Finanzvorgängen und Positionen

Geändert

• Mehr Platz für die Bezeichnung "MwSt." im Spaltenkopf im Ausdruck um bei großen Schriftgrößen einen Textumbruch zu vermeiden.
• Sortierung von Zahlenspalten optimiert (betrifft vierstellige Zahlen und größer)

Behoben

• Fehlender Zeilenvorschub bei rabattiertem Preis und fehlender Artikelbeschreibung behoben.
• Blättern-Tasten laden den Inhalt des aktiven Reiters neu
• Dokumentzuordnung beim Hinzufügen per Drag&Drop in Positionen (wurde Personen zugeordnet)

Version 2.5.0 vom 04.09.2021

Neu

• eMail Fenster mit erweiterten Funktionen (Anhänge bearbeiten, Kopien, Blindkopien, Betreff und Text bearbeiten)
• Liste der gesendeten eMails im Hauptfenster
• beliebig viele Anhänge (per Drag & Drop) zu einer eMail hinzufügen.
• Platzhalter in den eMail Texten für Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Stornos und Korrekturrechnungen

Geändert

Blätterntasten bleiben bei neuen, ungespeicherten Datensätzen ohne Funktion

Behoben

Exportmarkierung "Buchhaltung" blieb bei der Vorgangswandlung erhalten.

Version 2.4.0 vom 27.08.2021

Neu

• Wiederkehrende Rechnungen (In-App-Kauf)
• Eingabefeld für einen Einkaufspreis in der Artikelverwaltung, inkl. Margenberechnung (Abschlagskalkulation)
• Blättertasten in den Finanzen, Adressen, Artikeln und Zahlungen

Geändert

• Datenim- und exporte für Artikel berücksichtigen das neue Feld Einkaufspreis
• automatische Kundennummernvergabe: Erkennung der bereits vergebenen Kundennummern optimiert
• Menü „Datensätze“ in der Adressverwaltung freigeschaltet
• / – Tasten verbreitert

Behoben

• Fenstertyp der Artikelliste von „Floating“ in normales Dokument geändert, dadurch wird das „Anheften“ des Positionsfensters an die Artikelliste verhindert.

Version 2.3.4 vom 20.08.2021

Neu

• Option in den Einstellungen (Nummernkreise) Kundennummern automatisch erstellen zu lassen.

Geändert

• Bei aktivierter Kleinunternehmerregelung wird die MwSt.-Auswahl in der Artikelverwaltung ausgeblendet.
• Interne Optimierungen (Suche mit Filtern)

Version 2.3.3 vom 04.08.2021

Behoben

• beim Druck und der PDF-Ausgabe war ab der zweiten Position die Schriftgröße um einen Punkt zu groß.
• in den Einstellungen liessen sich die Zahltexte nicht mehr speichern, es kam stattdessen eine Fehlermeldung.

Version 2.3.2 vom 23.07.2021

Geändert

• beim eMail Versand werden jetzt, aus Kompatibilitätsgründen, auch wieder die inzwischen als unsicher geltenden Protokolle SSLv3, TLS 1.0 und TLS 1.1 unterstützt.

Version 2.3.1 vom 06.06.2021

Behoben

• Abstürze auf M1 Rechnern, die durch eine in Version 2.3.0 aktualisierte Komponente (Diagrammerstellung) verursacht wurden.

Version 2.3.0 vom 04.06.2021

Neu

• Mandantenfähigkeit – mehrere Firmen in RechnungPro verwalten (In-App-Kauf)
• Unterstützung für den Benachrichtigungsdienst PushOver (In-App-Kauf)
• Datenimport „Artikelpreise“ zur Aktualisierung von Preisen bereits vorhandener Artikel
• Datenexport Personen ergänzt

Geändert

• Datenimport Personen um weitere Felder ergänzt
• Hinweistext auf §19 UStG. (Kleinunternehmerregelung) erscheint nur noch bei deutschen Firmen auf dem Ausdruck.
• Zeile mit den Vorgangsdaten auf der zweiten und nachfolgenden Seiten verschoben, um Absenderzeile in fertigen Briefbögen nicht zu überdrucken.
• Datenimport Personen um weitere Felder ergänzt
• Hinweistext auf §19 UStG. (Kleinunternehmerregelung) erscheint nur noch bei deutschen Firmen auf dem Ausdruck.
• Zeile mit den Vorgangsdaten auf der zweiten und nachfolgenden Seiten verschoben, um Absenderzeile in fertigen Briefbögen nicht zu überdrucken.

Behoben

• Fehlermeldung, wenn versucht wurde für eine ungespeicherte Rechnung eine Zahlung einzutragen.

Version 2.2.3 vom 11.05.2021

Neu

• Einstellmöglichkeit für die Beschriftung der Artikelspalte im Druck/PDF (Einstellungen > Druckeinstellungen > Bezeichner)
• Eingabefelder für Homepage und Messenger in der Adressverwaltung
• Optionale Kundennummer in der Adressverwaltung (Reiter: Infos)

Behoben

• Druck: Hinweistext für Kleinunternehmer ragte bei grossen Schriftgrößen in nächsten Textbereich.
• Druck/PDF: Nettosumme zeigte bei gewährten Rabatten rabattierte Nettosumme anstelle der unrabattierten Summe.

Version 2.2.2 vom 29.04.2021

Neu

• Schnellauswahltasten für die Anzeige von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen in der Finanzliste
• Option, um PDFs beim Hinzufügen zur Dokumentverwaltung zu komprimieren (Einstellungen > PDF Ausgabe)
• Artikelübernahme in Artikelverwaltung aus Positionen heraus (Taste: Artikel speichern)

Behoben

• Fehler bei der Berechnung der Vorgangsnummer für das Nummernschemata JJJJ-MM-ART-xx

Version 2.2.1 vom 28.04.2021

Behoben

• der Vorgabetext „Abw. Anschrift“ wurde bei neuen Finanzvorgängen ohne abweichende Anschrift immer mitgedruckt

Version 2.2.0 vom 26.04.2021

Neu

• Dokumentverwaltung in allen Modulen
• Reiter „Infos“ und „Abw. Anschriften“ in der Adressverwaltung
• Statusangaben für Finanzvorgängen (Offen, Erfolg, Erledigt, Bezahlt)
• Standardtext in Finanzen, bleibt bei Wandlung erhalten.
• Neue Spalte MwSt. im Druck/PDF

Geändert

• Breite des Signaturfeldes in den Einstellungen/SMTP
• Warnhinweis bei geänderter USt.-Zuordnung wird nur noch bei Bedarf eingeblendet.
• Suche nach Personen (Hauptfenster, Finanzen) berücksichtigt jetzt auch den Firmennamen
• Texte (Vortext, Nachtext, Zahlungstext) werden bei Wandlung neu geladen.
• PDF Ablagepfad wird automatisch gesetzt um Probleme mit geänderten Benutzernamen am Rechner zu vermeiden.

Behoben

• Finanzen: Text für Lieferscheine (Vor- und Nachtext) wurden nicht geladen
• Neuer Vorgang konnte ohne Vorgangsart per eMail gesendet werden
• Wechsel der Vorgangsart bei neu angelegten Finanzvorgänge aktualisiert die Vorgangsnummer nicht
• Fortlaufende Berechnung der Vorgangsnummer beim Nummernschemata JJJJ-MM-ART-xxx

Version 2.1.5 vom 04.04.2021

Neu

• eMail Signatur – kann in den Einstellungen eingetragen werden
• Einstellungsmöglichkeit, ob Absenderzeile gedruckt werden soll oder nicht
• Anzeige der Bemessungsgrundlage für die Umsatzsteuer bei verschiedenen USt.-Sätzen in einem Vorgang
• interne Notiz wird als Tooltip in der Finanzliste angezeigt

Geändert

• Summenangaben aus eMails bei Lieferscheinen entfernt
• Firmierung, sofern vorhanden, an den Anfang der Adresse verschoben

Behoben

• fortlaufende Nummerierung bei gelöschten Angeboten bzw. Aufträgen
• eMail Text für Lieferscheine wurde in den Einstellungen nicht gespeichert
• Einstellungen zum unteren Seitenrand wird bei PDF und Druck mit PDF-Vorlage wieder berücksichtigt.

Version 2.1.4 vom 30.03.2021

Behoben

• Laden der Voreinstellungen der Anzahl an Nachkommastellen beim Programmstart funktionierte nicht richtig

Version 2.1.3 vom 21.03.2021

Neu

• Automatische Datenbanksicherungen nach der Installation und vor jedem Datenbankupdate
• Automatische Berechnung der Briefanrede in der Adressverwaltung
• Option, einen „Bezahlt“ Stempel auf bezahlten Rechnungen auszugeben
• Einstellungsmöglichkeit für die Anzahl an Nachkommastellen beim Nettopreis
• In-App-Kauf: Druckausgabe/PDF in Englisch

Version 2.0.0 vom 03.03.2021

Neu

• Optimiert für ARM64 – Auslieferung als Universal Binary
• In-App-Käufe – Mahnwesen
• Wiedervorlagen für Artikel, Finanzen, Personen und Zahlungen
• PDF-Vorlage kann auch beim Druck als Briefbogen verwendet werden.
• freie Schriftwahl für Druck- und PDF Ausgabe (Einstellungen > Druckeinstellungen)
• Druck der Artikelnummern in den Einstellungen an-/abschaltbar
• Auswahl in den Übersichtslisten bleibt auch nach Bearbeitung erhalten.
• Löschen von mehreren Artikeln aus der Liste (Mehrfachauswahl > Kontextmenü > „Auswahl löschen“)
• Optionale Eingabe eines Bruttopreises im Artikel zur Berechnung des Nettopreises
• Automatische Schnellsuche nach Artikel bei neuen Positionen anhand der Artikelnummer
• Prüfung der eingegebenen eMail Adresse auf Gültigkeit
• Frei editierbarer, einleitender eMail Text für Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Stornos und Korrekturrechnungen
• Alle Fenster merken sich ihre Größe und Position
• Briefanrede in der Adressverwaltung, wird bei eMails verwendet.
• Direkte Bearbeitung von Wertelisten durch Auswahl des Eintrags
• Ändern der Reihenfolge der Positionen mit der Maus

Geändert

• Verschlüsselung beim eMail Versand von strikt TLS v1.2 auf v1.1 umgestellt, dadurch bessere Unterstützung älterer Mailserver
• Der eMail Text wird vor dem Versand angezeigt, mit der Möglichkeit zum Abbruch.
• Liste der fälligen Rechnungen in Liste offener Rechnungen geändert (fällige Rechnungen werden im Mahnwesen gezeigt)

Behoben

• Keine Adressauswahl bei leerer Werteliste „Personenstatus“
• Eine Adressänderung im Finanzvorgang führte, bei fehlender Anrede der neuen Adresse, zu einer doppelten Adressanzeige.
• Der PDF-Export fragte bei vorhandener Datei am Zielort nicht nach, ob diese ersetzt werden soll, sondern löste eine Fehlermeldung aus.

-

Version 1.7.0 vom 06.01.2021

Neu

• Unterstützung für Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG

Behoben

• bei Verwendung des Einblendkalenders wurde u.U. keine Vorgangsnummer für neue Vorgänge erstellt

Version 1.6.0 vom 15.12.2020

Neu

• Datenimport für Adressen
• Die Warengruppen und Untergruppen Einstellungen in der Artikelliste werden gespeichert und sind beim nächsten Öffnen vorgewählt.
• Hinweis auf evtl. unpassenden Steuerhinweis nach Änderung der Umsatzsteuerberechnung.
• Nach Wiederherstellung einer alten Datenbank werden die aktuellen Datenbankupdates angewendet.
• Suchfeld in der Artikelliste, um die Auswahl gezielt einschränken zu können.
• Prüfung der in der Adressverwaltung eingegebenen USt.-Id.-Nr. auf Gültigkeit (Onlineabfrage)

Geändert

• Mehrfache Eintragung der Umsteueridentnummer im Feld Steuerhinweis wird unterdrückt.
• Hinweis auf falsche Zeichensatzkodierung beim Artikelimport, es wird UTF-8 benötigt.
• Automatisches Datenbankbackup vor dem Artikel- oder Adressimport

Version 1.5.1 vom 10.12.2020

Neu

• Export ausgewählter PDF-Dokumente aus der PDF Liste.

Geändert

• Adressformatierung bei Firmen optimiert

Behoben

• Nachname in der Adressverwaltung muß nicht mehr unbedingt ausgefüllt sein.
• Bei direkter Änderung der Stückzahlen in der Positionsliste wurde ein Preisfeld nicht korrekt aktualisiert.

Version 1.5.0 vom 08.12.2020

Neu

• eMails können – z.B. zur Versandkontrolle – per bcc (Blindkopie) an eine einstellbare eMail Adresse gesendet werden
• Noch nicht ausgegebene Finanzvorgänge werden in der Liste mit blauer Schrift hervorgehoben
• Direktes Ändern der Stückzahlen in der Positionsliste im Finanzvorgang
• Integrierte Adressverwaltung
• Artikelliste kann zum Finanzvorgang eingeblendet werden, um so schnell Artikel hinzuzufügen

Behoben

• Fehlerindikator neben Adressfeld wird jetzt ausgeblendet, sobald eine Adresse eingetragen wird.
• Wandeln eines Finanzvorgangs entfernt jetzt einen evtl. im Original vorhandenen Druckvermerk
• Bei neuen Finanzvorgängen wurden die Zahltexte nicht automatisch eingetragen.

Version 1.1.3 vom 19.11.2020

Neu

• RechnungPro X merkt sich Ihre Einstellungen zur Option „Zeitraum“ in Finanzliste/Zahlungsliste

Geändert

• Programmicon wurde für Big Sur angepasst.

Behoben

• Fehlender Menüeintrag „Datei > Einstellungen > Text“ nachgetragen

Version 1.1.2 vom 09.11.2020

Neu

• Währungsangabe in den Voreinstellungen, Währung wird hinter dem Bruttotext ausgegeben.
• Bitte um App Store Bewertung eingebaut, wird max. dreimal im Jahr eingeblendet

Version 1.1.1 vom 22.10.2020

Neu

• Schweiz: Rundung des Endbetrages auf 5 Rappen

Behoben

• Einstellungen: Änderungen am Nummernkreis werden auch im laufenden Betrieb sofort wirksam.
• Einstellungen: Änderungen am Land werden auch im laufenden Betrieb sofort wirksam.
• Anzahl Zeichen für den Artikelnamen auf 40 begrenzt

Version 1.1.0 vom 27.09.2020

Neu

• Liste der vom RechnungPro X erzeugten PDF Dateien mit Vorschau.

Behoben

• In Version 1.0.5 eingeführter Anzeigefehler in der Spalte Einzelpreis (brutto)

Version 1.0.5 vom 25.09.2020

Geändert

• Spalte Einzelpreis im Ausdruck/PDF zeigt jetzt den Stückpreis an, nicht mehr den summierten Stückpreis

Behoben

• EAN Feld im Positionsfenster war für Eingabe gesperrt

Version 1.0.4 vom 23.09.2020

Neu

• Wiederherstellung aus Backup
• Neue Voreinstellung: Seitenzahl im PDF anzeigen
• Neue Voreinstellung: Vor- und Nachtexte für Finanzvorgänge

Version 1.0.3 vom 19.08.2020

erste im Mac App Store veröffentlichte Version

Version 3.8.6 jetzt verfügbar